Analyse und Konzeption

Freizeitkonzeption Bühlertal

Die Gemeinden Bühl, Bühlertal und Ottersweier agieren seit einigen Jahren gemeinsam im touristischen Markt als Ferienregion. Eine der immer wieder auftretenden Herausforderungen ist die einheitliche Ausschilderung von Wanderwegen und Mountainbike-Strecken. Einerseits weil beide Wegweisungs-Systeme in die Jahre gekommen sind und teilweise den heutigen Anforderungen der Gäste nicht mehr genügen – sowohl in Bezug auf die Wegequalität als auch die Beschilderung. Andererseits weil in den letzten Jahren diverse neue Angebote hinzu gekommen sind, die aber nicht sauber integriert wurden. Aus diesem Grund soll die Freizeitkonzeption Bühlertal nun die vorhandenen Angebote bewerten und integrieren, die Qualität aus Sicht des Gastes verbessern und Impulse für die Entwicklung von neuen Angeboten setzen. Auch in Bezug auf die Integration in die neu gegründete Nationalparkregion Schwarzwald.

 

Für die Ausarbeitung kommt ein auf die Bedürfnisse vor Ort abgestimmtes Beteiligungsformat zum Einsatz, das auf einen Mix aus Gremienarbeit, Bürgerbeteiligung, Abstimmungsprozessen und transparenter Kommunikation setzt.

 

Auftraggeber: Gemeinde Bühlertal

 

Projektlaufzeit: aktuell laufend seit Anfang 2019


Tour Konzept eG

Alemannenweg 7

78136 Schonach im Schwarzwald

+49 7722 917848

info@tour-konzept.de

Dranbleiben!