Beratung & Konzept

Wir beraten Destinationen bei der Realisierung wegweisender Projekte im Natur- und Aktivtourismus. Die Projektleiter der Tour Konzept eG sind Ihr unabhängiger und kompetenter Ansprechpartner bei der Entwicklung zukunftsfähiger Ideen, Konzepte und Produkte.

#1 Trend & Innovation

Gravelbiking, Speedhiking, Trailrunning und Micro Adventures... Freizeitverhalten und Outdoorsport im 21. Jahrhundert sind gekennzeichnet durch immer stärkere Ausdifferenzierung. Doch was sind kurzfristige Hypes, was entwickelt sich zum disruptiven Trend? Wir sind Beobachter und Scouts. Sondieren den Markt und spüren Entwicklungen auf, lange bevor diese in Medien und öffentlicher Wahrnehmung präsent sind. Als Kunde der Tour Konzept eG profitieren sie von dieser profunden Analyse. Darüber hinaus schaffen wir Raum für Innovation und Transformation. Durch gute Moderation und geeignete Formate wie Workshops, Barcamps und Zukunftswerkstätten.


#2 Field Survey & Analyse

Ganz Anfang steht für uns die Frage nach dem Besonderen, dem Authentischen und Erfahrbaren vor Ort. Wir nennen diesen Schritt Field Survey. Warum gerade hier Wandern, Zeit verbringen, Urlaub machen? Dafür nehmen wir uns Zeit. Und die besten Köpfe. Praktikanten raus schicken? Gibt’s bei uns nicht. Denn kein Projekt entsteht im luftleeren Raum. Wir widmen uns intensiv auch dem, was schon da ist, bevor wir Neues schaffen. Nachhaltigkeit ist uns besonders wichtig. Eine ausführliche Analyse draußen im Gelände bildet hierfür die Grundlage.


#3 Story-Architektur

Jetzt geht es um die Aufbereitung der örtlichen Gegebenheiten und Ressourcen, um die Übersetzung von Informationen für den Gast. Aber vor allem geht es um die Generierung echter Emotionen. Menschen lieben gute Geschichten. Doch gute Geschichten schreien nicht. Sie prickeln. Geschichten glaubhaft zu erzählen, ist eine Kunst. Storytelling ist dabei das Werkzeug der Wahl. Mittels Dramaturgie kreieren wir einen Spannungsbogen. Durch narrative Methoden schaffen wir die Verknüpfung von touristisch relevanten Komponenten Ihrer Destination wie dem Natur- und Kulturraum, regionalen Besonderheiten und örtlichen Sympathieträgern zu einer runden Story-Architektur.


#4 Produktentwicklung

Experience Design, sprich das Schaffen ebenso authentischer wie erfüllender Erfahrungen für den Gast, ist unser Ziel. Wir erreichen das, indem wir genau hinsehen und zuhören, was Menschen in ihrer Freizeit draußen bewegt. Aber auch, indem wir über den Tellerrand schauen und Perspektivenwechsel zulassen. Touristische Produktentwicklung begreifen wir als Bottom-up Prozess unter Einbezug von Gästen, Nutzern, Kunden und lokalen Experten. Mittels Co-Creation entwickeln wir passgenaue Angebote, die von der Zielgruppe geschätzt und von den Locals getragen werden. So schaffen wir Aha-Erlebnisse, Akzeptanz und Identifkation auf ganzer Linie.


#5 Weiterdenken

Die Tour oder Attraktion ist eröffnet, das letzte Schild ist montiert. Und nun? Die Wettbewerber schlafen nicht. Um dauerhaft am Markt zu bestehen ist eine konsequente Produktpflege und Weiterentwicklung wichtiger denn je. Wir denken deshalb weiter und berücksichtigen diese Schritte bereits im Rahmen einer Erstkonzeption. In zahlreichen Projekten begleiten wir unsere Auftraggeber langfristig bei der fortwährenden Erweiterung touristischer Infrastruktur.


Ihre Ansprechpartner

Matthias Huck

Geschäftsführender Vorstand & Projektleitung

Schwerpunkt Produktentwicklung und Content

+49 8171 - 2393520  |  huck@tour-konzept.de

Andrea Wagner

Projektleitung

Schwerpunkte Infrastrukturentwicklung, Budgetierung

+49 7722 917848  |  wagner@tour-konzept.de


Tour Konzept eG

Schwarzwaldstraße 6

78136 Schonach im Schwarzwald

+49 7722 917848

info@tour-konzept.de

Dranbleiben!